Site logo

Mighty Monegat's

Geschichte / History

Der Pudel, ein Allrounder für jeder Mann!
Geschichte des Pudels:

Der Name Pudel stammt aus dem alt-deutschen „puddeln“ und bedeutet „im Wasser planschen“. Ursprünglich war der Pudel ein apportierender, auf die Wasserjagd spezialisierter Jagdhund, daher kommt auch sein typisches Fell. Im Verlauf der weiteren Zucht verlor der Pudel jedoch seinen Jagdtrieb weitgehend, die Freude am apportieren ist jedoch geblieben. Der Pudel stammt ursprünglich aus Frankreich.

Am Anfang der Pudelzucht (ende 19. Jahrhundert), gab es nur Gross- und Kleinpudel in den klassischen Farben weiss, schwarz und braun. Eine weitere Grösse, der Zwergpudel, kam in den 1890er auf, der Toypudel folgte dann später.

Bis in den 1960er Jahren wurden in Paris Pudel, dazu verwendet, die enge Kanalisation zu reinigen. Zum Glück gibt es heute Hochdruckreiniger - eindeutig tierfreundlicher!

In den 1960er Jahren wurden auch noch die Farbe „Silber“ offiziell in den Rassestandard aufgenommen, und die Farbe „Apricot“ folgte in den 1970er Jahren. Die F.C.I. anerkannte die Farbe „Red“ im Frühling 2007. In den 1980er Jahren wurden in Deutschland auch zweifarbige Pudel zugelassen: Harlekin (weiss mit schwarzen Platten) und Black & Tan (schwarz-loh).

Wesen:

Der Pudel zeigt sich als intelligenter, wachsamer und treuer Gefährte. Er hat einen souveränen Umgang mit Kindern, ist stets bemüht seinem Herrchen zu gefallen. Ausserdem ist der Pudel in fast allen Disziplinen des Hundesports anzutreffen. Er besitzt ein grosses Einfühlungsvermögen und versteht sich hervorragend mit anderen Haustieren. Der Pudel will überall mit dabei sein, dann ist er glücklich! Durch diese Eigenschaften ist der Pudel in idealer Anfängerhund!
Rassebeschreibung:

Der Pudel ist ein gut proportionierter, harmonisch gebauter Hund. Er besitzt ein gelocktes oder geschnürtes Haarkleid und ein anmutiges Äusseres. Es gibt ihn 4 verschiedenen Grössen und in 6 verschiedenen Farben, das macht diese Rasse so einzigartig, für jeden ist also was dabei!

Toypudel: 25-28cm
Zwergpudel: 28-35cm
Mittel-/Kleinpudel: 35-45cm
Gross-/Königspudel: 45-60cm
Der Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Text, Bild und Grafiken darf nicht ohne schriftliche Genehmigung des Inhabers genutzt werden.